Archiv:

vom 10. Januar bis 7. Februar 2004


Ernst Maichle


Neue Bilder



Bild
Jacke, 1998, Oel auf Leinwand, 70 x 110 cm



Wir laden Sie Ihre Freundinnen und Freunde herzlich ein.




geb. 1944
Ausstellungen seit 1966
Kunstgewerbeschule 1967
Im Künstlerlexikon der Schweiz vermerkt als Maler und Zeichner und Lehrer Bilder im Besitz der Stadt Zürich und des Kantons Zürich



"Ernst Maichle führt konventionelle Themen aus der Konventinalitat heraus. Formal, und ganz besonders inhaltlich. Wie er uns Landschaften und Blumenstillleben zeigt, konnte man sie bisher nie sehen, und zwar aus einem einfachen Grund: diese Werke sind durch und durch zeitgenössisch, sie reagieren auf unsere Zeit, auf eine ganz bestimmte und einmalige zeitliche Situation."
Peter Killer
Ausstellungs- Ansprache


"Liegt nicht auch in der Vergänglichkeit, dem raschen Wandel der Ereignisse unserer Welt, auch die Hoffnung auf eine positive Veränderung? Maichles Bilder sind daher nicht grau und trostlos, sie forden Inhaltlich dramatisch heraus und sind gleichzeitig schön in der Darstellung, die versöhnlich stimmt."

Helga Wienröder
Ausstellungs- Besprechung

Weitere Bilder




Ausstellungsdaten
Ausstellung: vom 10. Januar bis 7. Februar 2004
 
Vernissage: Freitag, 9. Jan, ab 18 Uhr
Finissage: Samstag, 7. Feb, 14 bis 16 Uhr
 
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag: 14 bis 18.30 Uhr
Samstag: 12 bis 16 Uhr