Archiv:


Vom 5. - 26. März 2011


Isabelle Gendre

Collagen, Bilder, Bücher

Collage: „Sternenregen“, Acryl auf Leinwand, 30x30 cm

Isabelle Gendre Pfändler ist freischaffende Schriftstellerin, Malerin und Farbberaterin. Die Künstlerin ist in Zürich aufgewachsen, lebte dann mit ihrem Exmann und den beiden Töchtern dreissig Jahre lang in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt. Ihr Aufenthalt in Beijing hat sie zudem zu einem Sinologiestudium inspiriert. Seit 2005 lebt sie wieder in Zürich. In ihren Bildern und Collagen kommt immer wieder ihre Affinität zur ostasiatischen Kunst zum Ausdruck. Die Romane Isabelle Gendre Pfändlers thematisieren den psychologischen Werdegang und Reifeprozess eines Menschen auf der Suche nach dem persönlichen Sinn seines Lebens.  



Weitere Bilder

 

Ausstellungsdaten
Ausstellung: Vom 5.- 26. März 2011
 
Vernissage mit Lesung: Samstag, 5. März, 14 - 17 Uhr
  Lesung 15 Uhr
Apéro: Mittwoch, 16. März, 18 - 20 Uhr
Finissage: Samstag, 26. März, 14 - 16 Uhr
 
 
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag: 14 bis 18 Uhr
Samstag: 12 bis 16 Uhr
Oder nach Vereinbarung